Sich Lösungen
zutrauen

Problemlösefähigkeit

An manchen Tagen kommt es uns vor, als verdunkle sich der Himmel. Dann sehen wir nur noch ein einziges Ding, das uns belastet: ein lästiges Problem. In solchen Momenten wünschen wir uns nichts sehnlicher, als dieses eine ärgerliche Problem los zu sein. Dann stellen wir uns vor, wenn es nur weg ist, ist der Rest des Lebens so entspannt wie ein Ferientag am Strand und das würde immer so bleiben. Fehlanzeige – die Wirklichkeit sieht anders aus. Sobald ein Problem gelöst ist, taucht mit Sicherheit ein neues auf.

 

Es geht nicht nur dir so. Wir alle kennen das. Es führt kein Weg daran vorbei, sich immer wieder aufs Neue mit Problemen auseinanderzusetzen. Das Ziel kann es nur sein, gelassener und souveräner mit ihnen umzugehen. Manche Probleme lassen sich schon ganz einfach lösen. Wenn keine Milch mehr im Kühlschrank ist, hast du zwei Möglichkeiten: Du kaufst eine neue oder trinkst etwas anderes. Manche Probleme sind viel komplizierter. Aber jetzt kommt die gute Nachricht: Abgesehen von der Matheaufgabe in der Schule gibt es meistens nicht nur eine Lösung, sondern sehr viele verschiedene. Wichtig ist, dass du dich zunächst erst mal für einen Lösungsweg entscheidest.

Neben den Schwierigkeiten beim Job oder Ausbildung sind es oft Konflikte mit anderen Leuten, die uns belasten. Wenn du ein Problem lösen willst, musst du versuchen, objektiv zu sein, das heisst über deinen eigenen Blickwinkel hinaus auch die Perspektive der anderen miteinbeziehen.

 

Zu oft sehen wir die Schuld für das Problem bei der anderen Person. Doch es ist das Beste, die Schuldfrage zu vergessen und nur zu überlegen, wie das Problem aus der Welt zu schaffen ist. Überleg dir, wann der Konflikt am häufigsten auftritt und wie er entstanden sein könnte. Vielleicht hättest du dich anders verhalten können, mit mehr Rücksichtnahme und Überlegung. Wenn du das Problem gelöst hast, weisst du schon eine ganze Menge mehr. Du kannst du dich beim nächsten Mal anders verhalten. So lässt sich so manches Problem in Zukunft schon im Voraus vermeiden.

Erzähl uns von dir und gewinne mit etwas Glück eines von 10 Migros Fitness@home-Jahresabos